Produktchronik

Seit mehr als 50 Jahren revolutionieren wir die Produktwelt der Fahrtreppen und Fahrsteige mit Innovationen in Technik, Sicherheit und Design.

1950–1969

1951 – Geschäftshausfahrtreppe FT 51
Die erste Fahrtreppe für Geschäftshäuser:
Modell FT 51 mit Metallbalustraden

1956 – Geschäftshausfahrtreppe FT 57
Mit Metallbalustraden

1965 – Fahrsteig FSP 65
Der erste Fahrsteig: Modell FSP 65

1967 – Geschäftshausfahrtreppe FT 68
Die erste Geschäftshausfahrtreppe mit Glasbalustraden:
Modell FT 68

1969 – Fahrsteig FSP 69
Der erste Fahrsteig mit Glasbalustraden:
Modell FSP 69

1970–1989

1970 – Patentierte Handlaufeinführung
Für erhöhte Sicherheit

1972 – Verkehrsfahrtreppe FT 73
Die erste Verkehrsfahrtreppe: Modell FT 73

1972 – Geschäftshausfahrtreppe FT 72
Geschäftshausfahrtreppe Modell FT 72

1982 – Geschäftshausfahrtreppe CASCATA
Geschäftshausfahrtreppe CASCATA FT 722 mit Balustradenbeleuchtung

1984 – Verkehrsfahrtreppe VICTORIA
VICTORIA FT 732 mit Metallbalustraden

1986 – Fahrsteig LOIRE
Bis 250 m Förderlänge: Fahrsteig LOIRE FSP 692

1987 – Geschäftshausfahrtreppe NIAGARA
Geschäftshausfahrtreppe NIAGARA FT 723 mit Sockelbandbeleuchtung

1989 – Verkehrsfahrtreppe VICTORIA
Verkehrsfahrtreppe VICTORIA FT 732 mit Glasbalustraden

1990–1999

1992 – Breites Palettensortiment
Fahrsteigpaletten von 800 mm bis 1600 mm Breite
zur Bewältigung großer Personenströme

1996 – Fahrsteig AMAZONAS
Fahrsteig AMAZONAS FSP 693 mit Sockelbandbeleuchtung

1996 – ETA-Drive
vereinigt die Kegel- und Stirnradstufe und erzielt hohe Effizienz

1996 – Öko-Kette
umweltfreundlich mit Lebensdauerschmierung und senkt die Betriebskosten

1997 – Geschäftshausfahrtreppen VELINO
Geschäftshausfahrtreppen für das 21.Jahrhundert

1998 – Verkehrsfahrtreppen TUGELA
Die nächste Verkehrsfahrtreppen-Generation

1999 – Smartstep
Die erste Glasfaserstufe in unterschiedlichen Farben

1999 – Fahrsteige ORINOCO
Wegbereiter in die Zukunft

2000–heute

2000 – Überwachungssoftware CMS
Zentrale Überwachung und Steuerung
von bis zu 120 Anlagen via PC

2001 – Förderhöhe 20 m
Verkehrsfahrtreppen Tugela FT 842 und FT 845
mit einer Förderhöhe bis zu 20 m

2001 – VELINO FT 810
Die funktionale Fahrtreppe für spezielle Einsatzbereiche

2001 – e-escalator
Die ersten "Internet"-Fahrtreppen bieten innovativen Kundenservice

2001 – e-conveyor
Die ersten "Internet"-Fahrsteige mit einer bisher nicht erreichten Verfügbarkeit

2002 – e-service
Onlinebasierende Anlagendiagnose für innovative Serviceleistungen

2002 – ORINOCO FS 870
Der funktionale Fahrsteig für spezielle Einsatzgebiete

2003 – Kammsegmentüberwachung
Weltneuheit: Die akustische Überwachung der Kammsegmente

2004 – Victoria
Die einzig wahre Verkehrstreppe mit neuester Technologie und einer Förderhöhe von 75m.

2005 – Automatische Stufenreinigung
Die innovative automatische Stufenreinigung entfernt den Schmutz auf der Trittfläche der Fahrtreppenstufe während des Betriebes.

2007 – LED Beleuchtungstechnik
Durch die Verfügbarkeit von Power LED werden völlig neue Beleuchtungsideen realisierbar.